Die neue Pflegeinsel in Dettingen, Simulation

Die neue Pflegeinsel in Dettingen am Fuße der Teck

Um unseren hohen Anspruch an eine qualitätvolle Pflege auch in Zukunft umsetzen zu können und dabei den Entwicklungen und neuen Herausforderungen in der Pflege mit einem attraktiven Angebot zu begegnen, bauen wir für Sie am Fuße der Teck, direkt vor den Toren Kirchheims in den „Unteren Wiesen“ von Dettingen unter Teck unsere neue Pflegeinsel.

5 Hausgemeinschaften mit je 15 Bewohnern

Der Neubau im Albert-Schüle-Weg wird insgesamt 75 Pflegeplätze bieten, die in 5 Hausgemeinschaften aufgeteilt sind, welche eine heimelige Atmosphäre ermöglichen.

Durch die Nachbarschaft zu Kindergarten und Verbundschule entsteht ein soziales Zentrum.

Die Anordnung der Wohnbereiche um unseren Lichthof und unser Atrium schafft eine offene Atmosphäre.

Beschützte Wohngruppe

Für Pflegebedürftige, die von Demenz oder anderen Erkrankungen betroffen sind, wird es in der neuen Pflegeinsel eine speziell eingerichtete Wohngruppe geben. Hier wird besonders auf ihre Bedürfnisse und die mit der Erkrankung einhergehenden Erfordernisse eingegangen, damit auch sie einen möglichst angstfreien, behüteten und von positivem Erleben erfüllten Lebensabend in sicherer Umgebung erfahren können. Ein geschützter Gartenbereich wird es besonders auch diesen demenziell beeinträchtigten Menschen ermöglichen, noch selbständig einen Raum im Freien angst- und gefahrenfrei zu nutzen.

Sicherer Treffpunkt für Tagespflegegäste

15 Plätze umfasst unsere solitäre Tagespflegeeinrichtung (für Tagespflegegäste). Sie wird mit eigenem Gemeinschafts- und Essbereich, Ruheraum, Garderobe, WC/Dusche und Terrasse mit Garten einen eigenständigen Bereich bilden.
Die solitäre Tagespflege ist ein spezieller Bereich, dessen Gäste noch zu Hause wohnen und nur tagsüber die Pflege der Pflegeinsel in Anspruch nehmen. Dies ermöglicht einen sanften Übergang aus der Selbstständigkeit in eine behütete Pflegesituation, ohne gleich den dauerhaften Schritt ins Pflegeheim zu vollziehen.

Alles unter einem Dach – auch unser ambulanter Pflegedienst

Auch der ambulante Pflegedienst der Pflegeinsel wird hier angesiedelt sein. Damit ist das optimale Ineinandergreifen aller Pflegeangebote der Pflegeinsel für eine bestmögliche Versorgung unserer Pflegegäste gewährleistet.

Interessiert? Informieren Sie sich schon jetzt ausführlich!

Pflegesituationen zeichnen sich oftmals bereits im Vorfeld ab und Vorbereitung zahlt sich aus. Falls Sie für sich oder einen Angehörigen über einen Pflegeplatz nachdenken, dann ist es sinnvoll, sich frühzeitig zu informieren und damit eine gute Entscheidungsgrundlage zu schaffen.
Wir schaffen in Dettingen aktuell die Zukunft für Pflege am Fuße der Teck. Gerne geben wir Ihnen weitere Informationen und beraten Sie über Ihre Möglichkeiten.

Pflegefachkraft und Seniorin, die neue Pflegeinsel in Dettingen-Teck